Suche auf der Webseite

Die Suche auf der Text+ Webseite ist über einen gesonderten Suchdialog realisiert. Sie erlaubt optional das Filtern nach Webseitenkategorien oder, soweit gegeben, nach Task Area und DFG Fachgebieten. Suchergebnisse aktualisieren sich während der Eingabe und sind entsprechend der Webseitenstruktur gegliedert. Das Symbol neben jedem Ergebnis verdeutlicht ob es sich um einen direkten Link auf eine konkrete Trefferseite handelt (Ketten-Symbol), oder ob mehrere Treffer in einer Kategorie gefunden wurden. In diesem Fall wird deren Gesamtzahl angezeigt und der Eintrag lässt sich durch einen Klick aufklappen.


Föderierte Inhaltssuche

Die Federated Content Search (dt. “Föderierte Inhaltssuche”, kurz: FCS) ist eine etablierte Suchplattform, die den Zugriff auf verteilte linguistische Ressourcen unter Verwendung einer gemeinsamen Spezifikation von technischen Schnittstellen, Datenformaten und Abfragesprachen ermöglicht. Das Framework wurde im Rahmen des europäischen CLARIN-Projekts entwickelt und basiert auf Standardprotokollen wie OASIS searchRetrieve und der Contextual Query Language (CQL).

Im Rahmen von Text+ sind verschiedene Erweiterungen der FCS in Entwicklung. Dies umfasst die verbesserte Unterstützung der Abfrage von Lexikalischen Ressourcen, die Verknüpfung und Suche von Entitäten, sowie die vereinfachte Integration der FCS in neuen Anwendungskontexten.

Weitere Informationen finden Sie:

Die Suchplattform kann sowohl als eigenständige Web-Anwendung (FCS Aggregator) als auch über die Integration in der Text+ Webseite genutzt werden.